Oma´s Villa mit Park: freistehendes Einfamilienhaus zum Verkauf!

Objektbeschreibung

  • Wohn-/Nutzfläche ca. 79,29 m²
  • Grundstücksfläche ca. 459 m²
  • Baujahr 1937
  • 4-Zimmer
  • Ein PKW-Stellplatz am Haus ist vorhanden.
  • Kaufpreis: 469.000 € + 4,76 % Provision

Lage
Das Einfamilienhaus befindet sich in einem reinen Wohngebiet mit der Nähe zur Winnender Innenstadt. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf befindet sich in unmittelbarer Umgebung. Der S-Bahn-Anschluss ist in ca. 10 Minuten zu Fuß und die Stadtmitte in ca. 5 Minuten Laufzeit zu erreichen.

Winnenden ist eine moderne Stadt mit einer sehr guten Infrastruktur und einem hohen Wohn- und Freizeitwert. Am Ort befinden sich zahlreiche kulturelle Angebote, ein reges Vereinsleben und vielfältige Sport-, Spiel- und Freizeiteinrichtungen wie z. B. das ganzjährig betriebene Erlebnisbad „Wunnebad“ mit Sauna und dem neugebauten Sportpark mit verschiedensten Gesundheitsangeboten. Im Herzen der Stadt befindet sich die Fußgängerzone mit ihren abwechslungsreichen Einkaufsmöglichkeiten, dem Wochenmarkt, dem Kunsttreff am Marktbrunnen und vielem mehr. Lassen Sie sich von Theater, Konzerten und Lesungen in der Hermann-Schwab-Halle am Winnender Stadtgarten inspirieren. Gebührenfreie Parkplätze in den zentralen Parkhäusern runden das Angebot in Winnenden ab. Alle Schularten, einschließlich Musik- und Kunstschule sowie Volkshochschule sind problemlos zu erreichen.

Die Naherholungsgebiete „Korber Kopf“ und „Buocher Höhe“ mit ihren zahlreichen Rad- und Wanderwegen sowie den umliegenden Weinbergen bieten jedem die Gelegenheit, Erholung und Entspannung zu finden.

Die außerordentlich gute Verkehrsanbindung über die Bundesstraße B14/B29 spricht für den Standort Winnenden. In der Innenstadt Stuttgart sind Sie in ca. 20 Autominuten.

Rundgang:
Ihr neues Zuhause ist kompakt und charmant, bietet Ihnen großes Potenzial um Ihr eigenes Wohlfühlambiente zu gestalten.
Im Eingangsbereich werden Sie begrüßt mit einem im Jahr 2000 angebauten Windfang.
Von hier aus gelangen Sie in den Eingangsbereich, angrenzend in das separate WC, sowie in das Untergeschoss.
Die Küche ist vom Flur begehbar, die Einbauküche hat ein Küchenfachgeschäft im Jahr 1990 eingebaut.
Des Weiteren erwartet Sie auf diesem Stockwerk ein Schlafzimmer und ein großzügiger Wohn- und Essbereich, welcher genügend Platz bietet um mit der ganzen Familie beisammen zu sein.
Weitere Nebenräumlichkeiten wie die Waschküche, ein Heizungsraum und Abstellräume befinden sich im Untergeschoss. Das Einfamilienhaus ist mit einer Zentralheizung ausgestattet. Die im Untergeschoss befindliche Gasheizung, erwärmt das Gebäude (nach System Pollhammer) mit Warmluft über Luftkanäle in jedem Wohnraum.
Der gewölbte Sandsteinkeller, wie früher, dient zum Lagern von Kartoffeln, Obst und Getränken.
Im Obergeschoss erwartet Sie das Badezimmer, sowie zwei gleichgroße Zimmer. Diese können gut als Kinderzimmer genutzt werden.
Abgerundet wird das Obergeschoss mit einer großzügigen, hellen Abstellkammer welche ein Dachfenster besitzt.

Aussattungsdetails:
Die Türen im Erdgeschoss sind furnierte Holztüren in heller Eiche. Der Flur, die Küche und das separate WC sind mit Fliesen in Klinkeroptik verlegt und die Wände mit Raufasertapete tapeziert.
Das separate WC mit Fenster ist raumhoch in beige gefliest. Ein Waschbecken befindet sich hier ebenfalls.
In der hellen Küche gibt es eine praktische Vorratskammer. Die Küche ist mit einer Holzdecke versehen.
Im Schlafzimmer ist ein Parkett im achtzigerjahre Style verlegt. Die Fenster an der Westseite sind aus Glasbausteinen und Fensterbänken aus Natursteinen.
Im Wohn-/Essbereich befindet sich Parkettboden in Buche. Eine Holzdecke in Eiche rundet den großzügigen Raum ab.
Vom Keller gelangen Sie über eine im Jahr 1990 modernisierte Außentreppe in den charmanten Garten.
Im Obergeschoss befinden sich zwei gleichgroße Zimmer. Eins der Zimmer ist mit einem Teppichboden versehen. In dem anderen Zimmer wurde ein Laminatboden verlegt.
Das Tageslicht-Badezimmer, verfügt über eine Badewanne, eine Toilette und einem Waschbecken. Die Wand ist mit halb hohen Fliesen gefliest. Das Badezimmer besitzt einen kleinen Abstellraum. Die Warmwassererzeugung im Bad erfolgt mittels einem Gasdurchlauferhitzer.
Das Oberschoss wird mit dem großzügigen, hellen Abstellraum abgerundet. Dieser ist mit grünen Teppichboden verlegt und mit einer Holzdecke versehen.
Im Jahr 2008 wurde das Dach mit Wärmedämmung, Dampfsperre und neuer Ziegeldeckung fachmännisch erneuert.

Energieangaben:

  • BA, 353,2 kWh, Erdgas, Bj. 1992

Dazu passende Objekte

Previous
Next